SAP-Betrieb in der Cloud lohnt sich

Mit dem Wechsel auf SAP HANA und dem Ende von R/3 wird klar:
Die Zukunft von SAP liegt in der Cloud.

Erfahren Sie 8 gute Gründe, SAP in der Cloud zu betreiben.

Das Ende von ECC 6.0 und R/3 naht

SAP-Nutzer wissen es schon länger: Der Support für die bisherigen SAP-Kernsysteme wird in wenigen Jahren eingestellt. Eine Migration der aktuell genutzten Datenbank zu HANA und ein Wechsel zu S/4 ist unausweichlich.

Mit diesen Änderungen kommt die Cloud ins Spiel. Viele SAP-Nutzer fragen sich nun:

  • Schaffe ich die Migration ohne Reibungsverluste?
  • Wie sicher ist die Cloud?
  • Kann ich SAP DSGVO-konform betreiben?

Erfahren Sie, wieso diese Sorgen unbegründet sind und wie Sie das volle Potential der Cloud zu Ihrem Vorteil nutzen können!


Die Vorteile der Cloud überwiegen

SAP
iot

Mit dem "erzwungenen" Umzug in die Cloud ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten.

Erfahren Sie in dem E-Paper unter anderem, wie Sie durch Nutzung der Cloud Ihre IT entlasten, besser skalieren und Kosten senken.


E-Paper: Warum sich der SAP-Betrieb in der Cloud lohnt (PDF)

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein, Sie erhalten anschließend eine E-Mail mit dem Link zum Download.

Jetzt Whitepaper anfordern:


SAP-Partner
SAP-Cloud-and-Infrastructure-Operations-400breite
SAP-Hosting-Operations-400breite
SAP-HANA-Operations-400breite